http://www.behoerden-spiegel.de
Schwerpunktthema "Großer Parteien-Check"

Septemberausgabe stimmt auf die Bundestagswahl ein

Am 24. September 2017 geht es wieder an die Wahlurnen. Die Bundesrepublik Deutschland erwartet mit Spannung das Ergebnis der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag. Die Septemberausgabe des Behörden Spiegel nimmt dieses bedeutsame Ereignis zum Anlass, seiner Leserschaft einen "Großen Parteien-Check" für alle relevanten Bereiche des Öffentlichen Dienstes zu präsentieren. Das breitgefächerte Panorama beleuchtet u.a. folgende Eckpunkte:(08.09.2017)

- Die Parteien zum Öffentlichen Dienst

  • … zu Haushaltspolitik und Finanzmärkten
  • … zur Gesundheitspolitik
  • … zu Kommunen
  • … zum Vergaberecht
  • … zur Digitalisierung
  • … zu IT-Sicherheit
  • … zur Inneren Sicherheit
  • … zur Äußeren Sicherheit

In den vier Büchern des Behörden Spiegels werden im September folgende Akzente gesetzt:

Öffentlicher Dienst:

  •  Feuerwehren im Fokus
  •  Personalfluktuation im Öffentlichen Dienst

Kommunen:

  •  Gebietsreform Thüringen
  •  Vernetzung der Kommunen

Digitaler Staat:

  •  Modernisierung der Verwaltung
  •  Digitale Neuvermessung der Welt am Beispiel der Katasterverwaltung

Sicherheit und Verteidigung:

  •  Kooperation von Sicherheitsbehörden – ein Ausblick
  •  Beschaffungsvorhaben der Bundeswehr

Betreuungs(un-)glück

Betreuungs(un-)glück

har

Der Behörden Spiegel im Abo. Keine Ausgabe mehr verpassen.

Die Redaktion wünscht eine anregende und interessante Lektüre.


http://www.behoerden-spiegel.de | Startseite  >  Bund, Land & Kommune
© Behörden Spiegel-Gruppe 2017 . ProPress GmbH, Friedrich-Ebert-Allee 57, 53113 Bonn