http://www.behoerden-spiegel.de
Anzeige 
 

Neue Funktion

Buik wechselt von Somalia nach Italien

Wechselt von Somalia nach Italien: Bundespolizist Christoph Buik. (Foto: privat)
Wechselt von Somalia nach Italien: Bundespolizist Christoph Buik. (Foto: privat)
Christoph Buik, bisher UN Police Commissioner der Mission UNSOM Somalia, wird ab Anfang kommenden Jahres Director UN Standing Police Capacity DPKO/Police Division im italienischen Brindisi. Der deutsche Bundespolizist verfügt bereits über erhebliche Erfahrungen im Auslandseinsatz. (30.11.2017)

So war der 59-Jährige unter anderem schon für die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) als Beobachter im Kosovo aktiv. Außerdem war er für die Vereinten Nationen dort im Einsatz. Weitere Verwendungen führten Buik ins sudanesische Darfur und ans Horn von Afrika. Aber auch in Deutschland hatte der verheiratete Vater dreier Kinder schon mehrere Posten inne, etwa im Bundespolizeipräsidium in Potsdam.

mfe




- Anzeigen -
Werbung
Advertisement  
 
Partner
Partner

Logo der ICT AG