http://www.behoerden-spiegel.de
Anzeige 
 

"The European"

CBRN im Mittelpunkt

The European – Security and Defence Union, Edition 2/2017, ProPress Publishing Group Bonn/Berlin, ISSN 2192-6921, 16,- Euro (Grafik: Behörden Spiegel)
The European – Security and Defence Union, Edition 2/2017, ProPress Publishing Group Bonn/Berlin, ISSN 2192-6921, 16,- Euro (Grafik: Behörden Spiegel)
Die neue Ausgabe von "The European – Security and Defence Union" ist erschienen. Das Thema dieser Ausgabe lautet: "CBRN risks and threats. Is the European Union prepared?" Aus chemischen (C), biologischen (B), radiologisch-strahlenden (R) und nuklearen (N), d.h. kernphysikalischen Kampfstoffen können sogenannte Massenvernichtungswaffen hergestellt werden. (30.10.2017)

Darüber, wie vorbereitet die Europäische Union auf CBRN-Risiken und -Bedrohungen ist, äußern sich unter anderem:

  • Helga Schmid, Generalsekretärin des Europäischen Auswärtigen Dienstes (EAD) in Brüssel,
  • Adina-Ioana Vălean, MdEP, Ausschussvorsitzende für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit des Europäischen Parlaments in Straßburg und Brüssel.
  • Dr. Panagiotis Kikiras und Shahzad Ali von der Europäischen Verteidigungsagentur (EDA) in Brüssel stehen in einem Interview dazu Rede und Antwort.

Zum Thema "EU-US-Beziehungen" hat unter anderem Dr. Karl-Heinz Kamp, Präsident der Bundesakademie für Sicherheitspolitik (BAKS) in Berlin, einen Kommentar geschrieben.

Zum Thema "Lösungen bei der Energieversorgung" äußern sich unter anderem Dr. Susanne Michaelis und Lukas Trakimavičius vom Referat Energiesicherheit in der Abteilung "Neu entstehende Sicherheitsherausforderungen" im NATO-Hauptquartier in Brüssel.Diese Ausgabe umfasst insgesamt 64 Seiten. Die Publikation ist in englischer Sprache verfasst und erscheint drei Mal jährlich.

Mehr Informationen unter www.magazine-the-european.com

por




- Anzeigen -
Werbung
Advertisement  
 
Partner
Partner

Logo der ICT AG