http://www.behoerden-spiegel.de
Anzeige 
 

Ein wichtiger Schritt zur Digitalisierung

Bayerisches Authega-Verfahren erhält Sicherheitszertifikat Sicherheit

Bayern hat die BSI-Zertifizierung ISO 27001 erhalten – die Implementierung eines ISMS. Damit gelten seine Dienstleistungen als sicher. (Bastian Weltjen, fotolia.de)
Bayern hat die BSI-Zertifizierung ISO 27001 erhalten – die Implementierung eines ISMS. Damit gelten seine Dienstleistungen als sicher. (Bastian Weltjen, fotolia.de)
Bayern hat für die allgemeinen Verwaltungsverfahren den Authentifizierungsdienst Authega entwickelt. Dieser dient für E-Government-Anwendungen und hat die BSI-Zertifizierung ISO 27001 erhalten. Dieses weist nach, dass erfolgreich ein Information Security Management System (ISMS) integriert wurde. (10.10.2017)

„Ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur digitalen Verwaltung der Zukunft. In Bayern wird Authega an die BayernID angebunden und steht somit allen staatlichen und kommunalen E-Government-Diensten kostenlos zur Verfügung“, sagte Albert Füracker. Der Finanz- und Heimatstaatssekretär eröffnete dies auf der IT-Sicherheitsmesse „it-sa 2017 IT-Security Messe und Kongress. Die Basis für Authega ist die ELSTER-Technologie für steuerfachliche Verfahren.

Zum Einsatz kommt es beim Portal Mitarbeiterservice Bayern und bei weiteren Verfahren, wie beispielsweise bei Förderverfahren der EU oder im Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration. Auch die Bürger würden vom BayernPortal profitieren. Es sei ein zentraler Zugangspunkt zu Verwaltungsdienstleistungen. Das Portal bündele alle Informationen über aktuell verfügbare digitale Serviceleistungen von Staat und Kommunen.

"Beim E-Government können Kommunen und Bürger gleichermaßen von den Vorteilen der Digitalisierung profitieren. Vertrauen in digitale Dienstleistungen fassen die Bürgerinnen und Bürger aber nur, wenn diese Dienstleistungen sicher sind. Zertifizierungen, wie sie das BSI als die nationale Cyber-Sicherheitsbehörde für das bayerische Authega-Verfahren durchgeführt hat, sind sichtbare Zeichen der Informationssicherheit und somit eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg der Digitalisierung", sagte BSI-Präsident Arne Schönbohm im Rahmen der Messeeröffnung.

ab




- Anzeigen -
Werbung
Advertisement  
 
Partner
Partner

Logo der ICT AG