http://www.behoerden-spiegel.de
Anzeige 
 

Mag. Gerald Ortner folgt auf Mag. Josef Klamminger

Neuer Landespolizeidirektor für die Steiermark

(Foto Magister Gerald Ortner (43) ist neuer Landespolizeidirektor in der Steiermark.)
(Foto Magister Gerald Ortner (43) ist neuer Landespolizeidirektor in der Steiermark.)
Mag. Gerald Ortner ist neuer steirischer Landespolizeidirektor. Der 1974 in Innsbruck Geborene tritt die Nachfolge von Mag. Josef Klamminger an. Zu den wichtigsten Themen der Zukunft zählt der neue Amtsinhaber unter anderem der Ausbau und die Ausbildung des Personals sowie die Förderung und Weiterbildung der Beamten. (04.09.2017)

Ortner, der verheiratet und Vater zweier Kinder ist, absolvierte ab 1993 den Grundausbildungslehrgang für Wachbeamte in Absam-Wiesenhof. Ab 1995 war er am Gendarmerieposten Kematen in Tirol tätig. 1998 und 1999 absolvierte Ortner die Grundausbildung für dienstführende Wachebeamte in Mödling und kehrte anschließend wieder nach Tirol zurück. Von 2002 bis 2007 arbeitete er als Kriminalbeamter bei der Sicherheitsdirektion Tirol. Parallel dazu studierte er Rechtswissenschaften an der Universität Linz und promovierte dort zum "Mag. iur.". 2011 agierte Ortner als Jurist im Wiener Bundeskriminalamt. Danach ging er als juristischer Referent ins Bundesministerium für Inneres (BM.I). on 2013 bis 2015 absolvierte Ortner das Masterstudium "Strategisches Sicherheitsmanagement" an der Fachhochschule Wiener Neustadt mit Sponsion zum "Master of Arts in Security Management. Ab Januar 2014 fungierte er schließlich als Regionaldirektor für die Steiermark im Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl.

mfe




- Anzeigen -
Werbung
Advertisement  
 
Partner
Partner

Logo der ICT AG