- Werbung -
Start Finanzen Motorisierungsgrad auf neuem Höchststand

Motorisierungsgrad auf neuem Höchststand

Die Zahl der PKWs in Deutschland nimmt weiter zu. So wurden laut Statistischem Bundesamt im Jahr 2016 hierzulande 555 PKWs pro 1.000 Einwohner gezählt. Innerhalb der EU liegt Deutschland mit diesem Wert auf Rang 7.

Damit wurde erneut ein Höchststand des Motorisierungsgrades in Deutschland erreicht. Wurden zu Beginn des Jahrzehnts noch 527 PKWs/1.000 Einwohner gemessen, so ist dieser Wert seitdem jedes Jahr angestiegen. Deutschland hat mit dem Ergebnis von 2016 im europäischen Ranking, welches Eurostat veröffentlichte, den siebten Platz inne. Spitzenreiter der Motorisierung ist Luxemburg (662), während in Rumänien je 1.000 Einwohner nur 261 PKWs vorhanden sind. Weitere Zahlen gibt das Statistische Bundesamt auf seiner Webseite bekannt.

Ein rasantes Wachstum der PKWs ist in Polen zu beobachten. Waren es dort im Jahr 2010 nur 453 PKWs/1.000 Einwohner, so haben unsere östlichen Nachbarn uns mittlerweile in dieser Statistik überholt (571). Dieser rasante Anstieg lässt sich u.a. durch den Wirtschaftsaufschwung begründen der das BIP steigen und die Kaufkraft der Polen wachsen ließ.

Auch in Deutschland steigt der PKW-Bestand. Dies ist aber eher auf das Gefühl von Prestige und mehr Mobilität zurückzuführen, das durch den Besitz von einem oder mehreren Autos entsteht. Andererseits ist der PKW-Bestand in Städten oder Gebieten mit guten Verkehrsanbindungen sowie einer guten Verkehrsinfrastruktur nachweisbar deutlich geringer. Ein weiterer Aspekt ist die Notwendigkeit eines PKWs für den Urlaubs- und Freizeitverkehr, um große Strecken fahren zu können.

Das Umweltbundesamt prangert den nochmals erhöhten Höchststand allerdings massiv an. Ein hoher Motorisierungsgrad bedeute nicht zwangsläufig, dass alle Menschen sehr mobil seien und ihre Ziele gut erreichen würden. Staus sind ebenfalls eine Folge des erhöhten PKW-Bestands. Zusätzlich würden mehr PKWs logischerweise mehr Kohlendioxid ausstoßen.

Abhilfe kann laut Umweltbundesamt mit Carsharing, den öffentlichen Verkehrsmitteln und Elektro-Fahrrädern geschaffen werden.

- Werbung -
- Werbung -
- Werbung -