- Werbung -
Start Sicherheit Deutscher und tschechischer Zoll vertiefen Kooperation

Deutscher und tschechischer Zoll vertiefen Kooperation

Die Zollbehörden Deutschlands und der Tschechischen Republik kooperieren bei Kontrollen im Grenzgebiet künftig noch enger. Dazu unterschrieben die Leiter der betroffenen Hauptzollämter beider Staaten eine entsprechende Vereinbarung. Darin werden insbesondere Details für die Durchführung gemeinsamer Kontrollen festgelegt.

Auf deutscher Seite betrifft die Vereinbarung die Hauptzollämter in Dresden, Erfurt, Regensburg und Landshut. In Tschechien gilt sie für die Behörden der Regionen Liberec, Usti nad Labem, Karlovy, Vary, Plzen und Jihocesky kraj.

Das Papier regelt vor allem die operativen Aspekte der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit und ergänzt die Regelungen des deutsch-tschechischen Polizeivertrages, der 2016 in Kraft trat.

- Werbung -
- Werbung -
- Werbung -