- Werbung -
Start Digitales DigiStaat-Video: "Innovative Ideen stärkten den Austausch"

DigiStaat-Video: “Innovative Ideen stärkten den Austausch”

Auf dem Digitalen Staat 2018 sei der “Konnex zwischen politischer Ebene und praktischem Tun” mehr als förderlich für die rund 1.400 Teilnehmer des Fachkongresses gewesen, so das Resultat des Abteilungsleiters Infrastruktur und IT des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF), Dr. Markus Richter, im Video-Interview mit dem Behörden Spiegel.

Der IT-Experte sagte, dass er auf der Konferenz wichtige Erkenntnisse über die Digitalisierung der deutschen Behördenlandschaft gewonnen habe, die auch für seine Arbeit im BAMF von gehobener Relevanz seien. Die Vernetzung unterschiedlicher Disziplinen sei für ihn von hoher Bedeutung gewesen, da man sowohl im Hauptprogramm als auch in den Fachforen den Dialog fachspezifisch stärken konnte.

Außerdem sei einiges für die nachwachsende IT-Generation in informativer Labor-Atmosphäre getan worden. Das Zukunftslabor und seine Visionen über den Arbeitsplatz 2030 waren für Richter eine wertvolle Erfahrung.

Noch mehr Impulse, Visionen und Networking in der Langfassung

Wer den gesamten Kongressfilm des Digitalen Staates 2018 sehen möchte, kann dies auf dem YouTube-Kanal des Behörden Spiegel tun.

- Werbung -
- Werbung -
- Werbung -