Personalveränderungen bei der BWI

0
2539

Gestern hat der Aufsichtsrat der BWI GmbH, des IT-Dienstleisters für Bundeswehr und Bund, personelle und organisatorische Änderungen in der Geschäftsführung beschlossen: Der Aufsichtsrat, so vermeldet das Unternehmen, sei zu dem Entschluss gekommen, dass sich unter anderem “ausgewählte strategische Positionen” des Eigentümers Bund und des Aufsichtsrates auf der einen sowie die des Geschäftsführers und CEO, Ulrich Meister, auf der anderen Seite auseinander entwickelt hätten.

Daher ist Meister “mit sofortiger Wirkung” von seiner Funktion frei gestellt worden. Übergangsweise wird der weitere BWI-Geschäftsführer, Dr. Jürgen Bischoff, die Aufgaben des CEO wahrnehmen.

Außerdem stehe die Geschäftsführerin Finanzen, Katharina Hollender, “leider aus persönlichen Gründen” für ihre Aufgaben als Geschäftsführerin nicht mehr zur Verfügung.