Neuer Feuerwehrchef für Hamburg

0
739

Dr. Christian Schwarz wird neuer Chef der Hamburger Feuerwehr. Der 49-jährige promovierte Chemiker folgt auf Klaus Maurer, der Ende September in den Ruhestand geht.

Schwarz studierte und promovierte an der Technischen Universität München. Anschließend absolvierte er bei der Stuttgarter Berufsfeuerwehr seine Ausbildung für den höheren feuerwehrtechnischen Dienst. Dort stieg er bis zum stellvertretenden Leiter der Einsatzabteilung auf. 2002 wechselte er nach Bayern. Dort war Schwarz zuletzt Leiter der Staatlichen Feuerwehrschule.