Tag der Offenen Tür

0
698

Beim Tag der Offenen Tür der Bundesregierung Ende August kamen rund 8.200 Besucher in den Bendlerblock – den Berliner Dienstsitz des BMVg –, um ihr Wochenende mit der Bundeswehr zu verbringen. Damit haben rund 800 Besucher mehr als im Vorjahr vorbeigeschaut, wie die Veranstalter stolz vermeldeten.

Insgesamt kümmerten sich rund 930 Menschen um den reibungslosen Ablauf vor Ort – so zum Beispiel beim Feldpostamt, wo insgesamt ca. 1.300 Sendungen abgeschickt wurden.
Die Bundeswehr informierte beim Tag der Offenen Tür im Ministerium unter anderem auch als potenzieller Arbeitgeber über die vielen Ausbildungsmöglichkeiten.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here