Sehrohrwerkstatt in Mumbai eröffnet

0
469

Die indische Marine und die Hensoldt Optronics GmbH haben eine neue Periskop-Reparaturanlage in der Marinewerft in Mumbai, dem früheren Bombay, in Betrieb genommen. Vizeadmiral Girish Luthra, Flag Officer Commanding in Chief Western Naval Command, eröffnete die Anlage bei der offiziellen Einweihungsfeier. Die Sehrohrwerkstatt wurde vom Verteidigungsministerium in Neu-Delhi in Auftrag gegeben, um die Einsatzverfügbarkeit ihrer U-Boote zu erhöhen.

 

Mit modernen Referenzprüfgeräten, einer elektronischen Werkstatt und einer Druckprüfanlage sowie weiteren Spezialausrüstungen soll die Anlage die Fähigkeit der indischen Marine erweitern, im eigenen Land Reparaturen an den Periskopen ihrer U-Boote durchzuführen.

 

“Wenn ein Produkt gewartet und repariert werden muss, geht beim Transport zwischen der indischen Marine und uns als Hersteller viel Zeit verloren. Jetzt können die Wartungsarbeiten vor Ort durchgeführt werden, was den Prozess beschleunigt und die Einsatzbereitschaft der indischen Flotte erhöht”, sagte Klaus Rettenmaier, Direktor Produkt Linie Naval des Optronics Geschäftsbereichs von Hensoldt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here