Cyber-Kriminelle veröffentlichen Pläne französischer Atomanlagen

0
2079
In Europa gelten für Kritische Infrastrukturen (KRITIS) wie Atomkraftwerke besondere Pflichten hinsichtlich der IT-Sicherheit. Dienstleister und Bauunternehmen, die sensible Informationen über solche Einrichtungen halten, fallen bislang nicht unter diese Regulation. (Foto: zhrefch, Public Domain Mark 1.0, www.flickr.com)

Das französische Bauunternehmen Ingérop war von einem Cyber-Angriff betroffen. Dabei sind hochsensible Daten abgeschöpft worden. Pläne von Atomanlagen und Gefängnissen in Frankreich sind mittlerweile im Darknet zugänglich.

Der über 60 Gigabyte große Datensatz mit fast 11.000 Dateien gibt zum Beispiel Aufschluss über die Standorte von Überwachsungskameras in einem Hochsicherheitsgefängnis sowie Dokumente zum Atomkraftwerk Fessenheim in der Nähe der deutschen Grenze und zu einem geplanten Atommüll-Endlager. Auch persönliche Daten über die mehr als 1.000 Mitarbeiter des Unternehmens und interne E-Mails sind enthalten.

Die französische Staatsanwaltschaft sieht durch den Angriff die nationale Sicherheit gefährdet. Weil die Spuren der Angreifer nach Deutschland führten hatte die französische Justiz bereits im Sommer Behörden in Nordrhein-Westfalen um Unterstützung bei den Ermittlungen gebeten. Das Landeskriminalamt (LKA) hatte daraufhin einen Server in einem linken Kulturzentrum in Dortmund beschlagnahmt. Diese stellte jedoch nur Räumlichkeiten zur Verfügung und hatte keinen Zugriff auf die Serversysteme. Zu diesem Zeitpunkt war nur ein Teil der Daten im Internet zugänglich. Der Löwenanteil kursiert erst jetzt im Darknet. Der französische Inlandsgeheimdienst und das LKA ermitteln nun weiter gegen die Täter.

Unklar ist noch, ob der Cyber-Angriff und die Veröffentlichung der Daten mit einer öffentlichen Kampagne von Atomkraftgegnern zusammenhängen. Ingérop steht aufgrund der Planungen eines unterirdischen Atommüll-Endlagers im Nordosten Frankreichs in der Kritik.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here