- Werbung -
Start Sicherheit Neuer Polizeivizepräsident in Stuttgart

Neuer Polizeivizepräsident in Stuttgart

Thomas Berger wird neuer Polizeivizepräsident in Stuttgart. Der 47-Jährige folgt auf Norbert Walz. Dieser ist in den Ruhestand getreten. Berger trat 1991 in den Polizeidienst ein. 1998 stieg er in den gehobenen Dienst, 2009 in den höheren Dienst auf.

Anschließend war er als Referent im Lagezentrum des baden-württembergischen Innenministeriums tätig. 2011 wurde er dort Leiter der Zentralstelle. Zuletzt fungierte Berger als stellvertretender Leiter des Polizeipräsidiums Einsatz in Göppingen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Werbung -
- Werbung -
- Werbung -