BSI eröffnet Verbindungsbüro in Hamburg

0
364

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat ein Verbindungsbüro für die Region Nord eröffnet. Von Hamburg aus sollen Unternehmen, Behörden und andere Institutionen aus den Ländern Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein Zugang zu Dienstleistungen und Angeboten der Bonner Cyber-Sicherheitsbehörde erhalten. Dabei geht es um IT-Sicherheitsberatung sowie die Angebote der durch das BSI koordinierten Informations- und Austauschplattform Allianz für Cyber-Sicherheit. Außerdem soll der neue Standort Ausgangspunkt für die Beteiligung des BSI an Veranstaltungen, Konferenzen und Messen in Norddeutschland sein.

Das Verbindungsbüro Nord ist im Seewetteramt des Deutschen Wetterdienstes am Nordrand des Hamburger Hafens untergebracht. Zur Eröffnung begrüßte BSI-Präsident Arne Schönbohm den Innenstaatssekretär Niedersachsen, Stephan Manke, und den Chief Digital Officer (CDO) der freien und Hansestadt Hamburg, Christian Pfromm. “Unser Ziel und Anspruch als nationale Cyber-Sicherheitsbehörde ist es, in ganz Deutschland ein einheitlich hohes IT-Sicherheitsniveau zu schaffen”, so Schönbohm. “Angesichts der fortschreitenden Digitalisierung und zunehmenden Vernetzung von IT-Strukturen zwischen Bund und Ländern bauen wir deshalb unsere Präsenz in der Fläche aus, um die Länder und die Wirtschaft vor Ort noch besser unterstützen zu können. So tragen wir die Dienstleistungen des BSI, die sich im Bund bewährt haben, auch in die Bundesländer.”

Dazu soll das Verbindungswesen des BSI weiter ausgebaut werden. Eine Kontaktperson für die Region Süd, also Baden-Württemberg und Bayern, soll in Stuttgart tätig werden. Schon 2017 wurde ein Büro beim Bundeskriminalamt in Wiesbaden für die Länder Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland eingerichtet. Ein Büro in Berlin, das auch für Brandenburg, Sachsen und Thüringen zuständig ist, soll demnächst in eine eigene BSI-Liegenschaft ziehen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here