- Werbung -
Start Verteidigung BWI: neuer CEO zum 1. April

BWI: neuer CEO zum 1. April

Zum 1. April wird Martin Kaloudis neuer Chief Executive Officer (CEO) und Mitglied der Geschäftsführung der BWI GmbH, des IT-Dienstleisters für Bundeswehr und Bund. Er tritt dann die Nachfolge von Hans-Jürgen Niemeyer an, der seit August des vergangenen Jahres das Unternehmen führte. Bereits damals stand fest, dass er dies nur für eine Übergangszeit machen würde.

Martin Kaloudis ist seit 2017 Geschäftsführer/Chief Operating Officer (COO) der DB Kommunikationstechnik GmbH. 1999 war er in den Bahn-Konzern als IT-Projektleiter der DB Systems GmbH eingestiegen und hat seitdem verschiedene Funktionen unter dem Dach der Deutschen Bahn AG wahrgenommen.

Studiert hat er Wirtschaftsmathematik an der Philips-Universität in Marburg.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Werbung -
- Werbung -