- Werbung -
Start Personen Neuer Staatssekretär im BMWi

Neuer Staatssekretär im BMWi

Andreas Feicht ist neuer beamteter Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium (BMWi). Der 48-Jährige wird sich insbesondere um den Bereich der Energiepolitik kümmern. Vor seiner Berufung war der geborene Bayer zuletzt Vorstandsvorsitzender der WSW Energie & Wasser AG.

Außerdem fungierte Feicht von 2007 bis Januar dieses Jahres als Vorsitzender der Geschäftsführung der WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH und Vorsitzender der Geschäftsführung der WSW mobil GmbH. Von 2000 bis 2006 arbeitete er im Beratungsbereich. Von 1999 bis 2000 war Feicht Projektleiter für ÖPNV-und Versorgungsprojekte in Berlin. Von 1993 bis 1999 arbeitete er in Dresden, unter anderem bei den dortigen Verkehrsbetrieben.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Werbung -
- Werbung -