- Werbung -
Start Verteidigung Smart Mission Display für Hubschrauber und Missionsflugzeuge

Smart Mission Display für Hubschrauber und Missionsflugzeuge

Die ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH hat mit dem “Smart Mission Display” (SMD) ein neues, integriertes Missionssystem für luftgestützte Einsatzkräfte von Polizei, Grenzschutz und Militär entwickelt. Die geringen Außenabmessungen von 9,82 x 6,2 Zoll sollen die Integration sowohl im Cockpit- als auch im Passagierbereich erlauben. Aufgrund der kompakten Größe ist nach Unternehmensangaben auch eine mobile Verwendung auf einer optional lieferbaren Beinhalterung möglich.

Das vollständig gekapselte SMD verfügt über einen hochauflösenden 9 Zoll (HD) sonnenlicht- und nachtsichtbrillentauglichen Touchscreen, einen leistungsfähigen Prozessor sowie eine herausnehmbare Batterie. Weitere Unterscheidungsmerkmale zu kommerziellen Tablets sind militärische Steckverbinder, eine Batteriezulassung nach UN 38.3 und IEC 62133 sowie ein Fertigungsprozess nach Luftfahrtstandard.

Für das SMD sind verschiedene Varianten des “ESG Mission Management Software Framework” (ESGMM) lieferbar. ESGMM ist für ein leistungsstarkes Videomanagement mit sehr geringer Latenz optimiert. Taktisches digitales Mapping und Augmented Reality (TaViO) mit maßgeschneiderten Overlays werden durch breite Datenmanagement- und Sensor-Fusion sowie Funktionen eines typischen “Electronic Flight Bags” (EFB) ergänzt.
Die Software bietet eine ergonomische Benutzeroberfläche, die für den Touchscreen-Betrieb mit Handschuhen optimiert ist. Je nach weiterem Anwendungsfall sind Module für “Combat Search and Rescue” (CSAR), “Digitally Aided Close Air Support” (DACAS), “Manned-Unmanned Teaming” (MUM-T) sowie Such- und Rettungseinsätze (SAR) verfügbar. Optional kann eine Datenverarbeitung bis einschließlich der Einstufung NATO-Secret/VS-Geheim unterstützt werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

- Werbung -
- Werbung -