So viele Frauen wie noch nie

0
550
In den Freiwilligen Feuerwehren Niedersachsens ist ein neuer Rekord an weiblichen Kräften erreicht worden. (Foto: Tobias Dietz, www.pixelio.de)

Bei den Freiwilligen Feuerwehren in Niedersachsen gab es im vergangenen Jahr so viele weibliche Mitglieder wie noch nie. Außerdem lag der Frauenanteil mit 12,6 Prozent deutlich über dem Bundesdurchschnitt. Dieser beträgt neun Prozent.

Außerdem waren mit fast 44.000 Mädchen und Jungen so viele Nachwuchsmitglieder wie nie zuvor in den Kinder- und Jugendfeuerwehren aktiv, wie aus dem Brand- und Hilfeleistungsbericht der niedersächsischen Feuerwehren hervorgeht. Insgesamt sind die Mitgliederzahlen in den Einsatzabteilungen der Freiwilligen Feuerwehren demnach gegenüber dem Vorjahr um 2.309 Einsatzkräfte auf 126.978 gestiegen. Innenminister Boris Pistorius (SPD) sagte dazu: “Diese Zahlen machen Mut für die Zukunft. Gerade die Zuwächse bei Kindern und Frauen zeigen, dass die Feuerwehr im Speziellen und das Ehrenamt allgemein auch in digitalen Zeiten einen immensen Reiz besitzen.”

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here