Hinz ist neue Landespolizeipräsidentin

0
922
Innenminister Thomas Strobl (CDU) führte Dr. Stefanie Hinz offiziell in ihr neues Amt ein. (Foto: Innenministerium Baden-Württemberg, Steffen Schmid)

Dr. Stefanie Hinz trat in einem Festakt ihre neue Position als Landespolizeipräsidentin von Baden-Württemberg an. Sie ist die Nachfolgerin von Gerhard Klotter, der in den Ruhestand getreten war. Als erste Frau in dem Amt ist sie für rund 30.000 Mitarbeiter verantwortlich.

Hinz nahm nach ihrem Studium eine Stelle als Justiziarin im Informatikzentrum der Landesverwaltung Baden-Württemberg auf. Ihre anschließenden beruflichen Stationen führten sie zum Regierungspräsidium Stuttgart als persönliche Referentin des Regierungspräsidenten und zu der Zentralstelle des Innenministeriums Baden-Württemberg als Referentin. Zuletzt war sie Leiterin der Abteilung Strategie, Recht, Europa und Außenwirtschaft beim Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here