Online-Hygieneschulung des DRK

0
894
Durch gründliche Hygiene schützt man die eigene Person und andere vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus. (Foto: ivabalk, pixabay.com)

Dass man sich zum Schutz vor einer Infektion mit dem Virus Sars-Cov-2 die Hände gründlich und richtig reinigen soll, ist klar. Nur was ist dabei alles zu beachten und welche Regeln sind einzuhalten? Der Landesverband Thüringen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) bietet dazu eine Online-Schulung zum Thema Hygiene- und Infektionsschutz an.

In der etwa 30 Minuten langen Schulung wird über unterschiedliche Themen, wie Übertragungswege des Corona-Virus, Vorsorge für den Notfall, generelle Schutzmaßnahmen und Händedesinfektion, aufgeklärt. Zusätzlich finden sich neben Texten auch Erklärvideos. Anschließend kann das Gelernte durch einen Test überprüft werden. Bei erfolgreichem Abschluss erhält der Prüfling ein Zertifikat, das als Nachweis über die erworbenen Kompetenzen dient.

Die Online-Schulung findet sich hier.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here