Vergrößerung der THW-Fahrzeugflotte

0
689
Gerd Friedsam, Präsident des Technischen Hilfswerk (THW), nahm die 21 Fahrzeuge in Empfang. (Foto: THW)

Das Technische Hilfswerk (THW) erweiterte seinen Fuhrpark um 21 Fahrzeuge. Darunter befanden sich zehn Gerätekraftwagen (GKW) sowie elf Kipper. Die Fahrzeuge wurde bundesweit an mehrere THW-Ortsverbände übergeben.

Die Übergabe fand trotz Corona-Krise statt. Diese wäre jedoch nur mit einem besonderen Organisationsaufwand und unter strenger Beachtung der besonderen Hygienemaßnahmen möglich gewesen. Die Kraftfahrer der Einsatzfahrzeuge hätten außerdem vor der Überführung in die Ortsverbände eine etwa vierstündige Einweisung auf die Kipper und GKW bekommen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here