General Vollmer stellt sich vor

1
1992
Neuer Kommandeur des Allied JFC Brunssum: der deutsche General Jörg Vollmer. (Foto: BS/JFC Brunssum, NATO)

Am 22 April hat General Jörg Vollmer das Kommando über das “Allied Joint Force Command” (JFC) im niederländischen Brunssum übernommen. Er ist einer von drei NATO-Kommandeuren auf der operativen Ebene innerhalb der Kommandostruktur der Atlantischen Allianz, untersteht direkt dem “Supreme Allied Commander Europe” (SACEUR) und ist Hauptverantwortlicher für die Sicherheit des Bündnisses in Nordeuropa, für die NATO-Mission “Resolute Support” in Afghanistan und für die schnelle Eingreiftruppe “NATO Response Force (NRF) 2020”.

In dem verlinkten Video stellt sich General Vollmer in seiner neuen Funktion vor. Er erläutert den Auftrag seines Kommandos. Aber er verweist auch auf die Hilfe der Allianz bei der Corona-Pandemie, wie zum Beispiel durch Feldlazarette, medizinisches Hilfsmaterial und Personal.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

1 Kommentar

  1. General Vollmer war zu meiner Bundeswehrzeit Kompaniechef der 5. Kompanie des Panzergrenadierlehrbattaillon 92. Er war ein sehr menschlicher Vorgesetzterder sich für seine Unergebenen interessiert hat. Wir haben das eine oder andere nette Gespräch geführt in gemütlicher Runde und ich kann einen gewissen Stolz nicht abstreiten, unter seinem Kommando gedient zu haben. Ich habe seinen Werdegang immer wieder mit Hochachtung und Stolz verfolgt. Ihnen Herr General Vollmer wünsche ich für Ihre weiteren Aufgaben viel Erfolg..Freundlichst, ehemaliger Gefreiter und RS Dröge

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here