Neuer Erster Landesbeamter

0
584
Wird neuer Erster Landesbeamter des Schwarzwald-Baar-Kreises: Dr. Martin Seuffert (45). (Foto: BS/Innenministerium Baden-Württemberg)

Dr. Martin Seuffert wird neuer Erster Landesbeamter des Schwarzwald-Baar-Kreises. Er tritt die Nachfolge Joachim Gwinners an. Dieser war in Pension gegangen.

Seuffert studierte Rechtswissenschaften in Würzburg. 2004 trat er in den Dienst der baden-württembergischen Landesregierung ein. Zunächst arbeitete der Jurist im Landratsamt Ostalbkreis, unter anderem als Leiter des Geschäftsbereichs Umwelt und Gewerbeaufsicht. Von 2009 bis 2012 war Seuffert im Ministerium Ländlicher Raum und Verbraucherschutz tätig, etwa als Leiter des Organisationsreferates. Seit 2012 arbeitete der heute 45-Jährige im Regierungspräsidium Freiburg. Dort agierte er zuletzt als stellvertretender Leiter des für Naturschutzrecht zuständigen Referats.

Der Schwarzwald-Baar-Kreis befindet sich im Regierungsbezirk Freiburg. Dort leben auf einer Fläche von rund 1.025 Quadratkilometern etwa 212.000 Menschen. Der Kreis umfasst 20 Städte und Gemeinden. Große Kreisstädte sind Villingen-Schwenningen und Donaueschingen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here