Cyberresilienz für militärische Plattformen

0
318
(Foto: BAE Systems)

BAE Systems hat seine neue Lösung Fox Shield präsentiert. Hierbei handelt es sich um ein Cyberresilienzsystem der nächsten Generation zur Erkennung und Eindämmung von Cyberbedrohungen für US-Militärplattformen.

Die Fox Shield Suite soll Cyberangriffe in Echtzeit erkennen, darauf reagieren und die schnelle Rückkehr in den ursprünglichen Zustand ermöglichen. Das System wurde für die Integration in militärischen Boden-, Luft- und Raumfahrzeugen entwickelt.

„Schutz vor Cyberangriffen war nicht unbedingt eine missionskritische Fähigkeit, als einige dieser Plattformen zum ersten Mal entwickelt wurden. Deshalb haben wir das Cyberresilienzsystem Fox Shield so konzipiert, dass es leicht in neue und ältere Plattformen integriert werden kann“, sagte Michael Weber, technischer Leiter der Cyber Technology-Gruppe von FAST Labs bei BAE Systems.

Fox Shield baut auf dem Cybertechnologieportfolio von BAE Systems auf. Die Arbeiten für das Programm werden in den Einrichtungen des Unternehmens in New Hampshire und Virginia stattfinden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here