Mit digitalen Lösungen schneller auf Gefahren reagieren

0
423
(Foto: fsHH, pixabay.com)

Sicherheitskräfte haben heute mit verschärften Herausforderungen zu kämpfen. Mehr Menschen müssen an zuvor nicht regulierten Grenzpunkten kontrolliert werden, wodurch es zu langen Warte- und Reaktionszeiten kommt. Häufig geschieht das manuell über Formulare und Funkabfragen, was zeitraubend und fehleranfällig ist. Auch kann der direkte Kontakt mit Dokumenten an jedem Kontrollpunkt das Risiko einer Virusinfektion erhöhen.

Mobile Technologien können Polizei und Sicherheitsdienste bei ihren stressbehafteten Aufgaben unterstützen. Beispielsweise können die Personendaten direkt durch Scannen über mobile Computer erfasst und an die Zentrale weitergeleitet werden, ohne dass dabei direkte Kontakte notwendig sind. So kann die Überprüfung schneller und genauer vonstatten gehen, was Zeit spart und Kontakte verringert.

Ein zuverlässiger und bewährter Partner dafür ist Zebra Technologies. Das Unternehmen bietet ein umfangreiches Portfolio an digitalen Transformationslösungen für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben. Zebra Technologies arbeitet in Bereichen, in denen man sich Technikausfälle nicht leisten kann und entwickelt führende Lösungen für die Nachverfolgung und Digitalisierung von Assets, Menschen und Prozessen sowie für Kommunikation und Datenerfassung.

Das sind auch die Schwerpunktbereiche bei Sicherheitskräften und Rettungsdiensten. Zebra bietet hier eine Reihe von Lösungen zur Unterstützung von Polizei- und Sicherheitskräften, die ein ganzheitliches Organisationskonzept für das Erkennen, Analysieren und Handeln in Krisensituationen ermöglichen.

Vor allem der kundenorientierte Ansatz von Zebra Technologies und die kontinuierlichen Investitionen in die Mitarbeiter und Partner machen das Portfolio an intelligenten mobilen Lösungen möglich. Bei der Entwicklung von Zebra-Geräten stehen die Endbenutzer und ein langfristiger Leistungsvorteil im Mittelpunkt.

Hierfür arbeitet Zebra Technologie mit Branchenspezialisten wie Anyline zusammen. Anyline ist einer der führenden Anbieter mobiler Lösungen für Datenerfassung. Mithilfe von maschinellem Sehen und künstlicher Intelligenz wird es Personen der öffentlichen Sicherheit ermöglicht, mit mobilen Geräten Schriftzeichen und Ziffern in Echtzeit zu erfassen und digital zu verarbeiten. Die Anyline Technologie ist sowohl genauer als auch zwanzig Mal schneller als manuelle Dateneingaben und bietet dank Offline-Funktionalität ein Höchstmaß an DSGVO-konformer Datensicherheit (https:// www.anyline.com).

Die Marke Zebra ist für Qualität und Zuverlässigkeit sowie für erstklassigen Support und Service bekannt. Organisationen mit Sicherheitsaufgaben sind aufgrund des umfangreichen Portfolios, der Lösungen und Kundenreferenzen von Zebra Technologies davon überzeugt, dass Zebra über die Erfahrung, die Möglichkeiten und die Glaubwürdigkeit verfügt, um alle ihre Anforderungen zu erfüllen.

Weitere Infos unter: www.zebra.com

Die Autoren des Gastbeitrags sind Michael Fertig, Senior Account Manager New Markets – DACH bei Zebra Technologies Germany GmbH und Alexander Loidolt, SVP, Enterprise Business bei Anyline GmbH.

Sowohl Polizei- und Ordnungskräfte vor Ort als auch Rettungskräfte müssen schnell und genau auf gefährliche Situationen reagieren. Wie mit digitalen Lösungen die Sicherheit und das Situationsbewusstsein erhöht werden und fehlerhafte Datenerfassungen vermieden werden können, erfahren Teilnehmer des Webinars, das der Behörden Spiegel gemeinsam mit Zebra Technologies Germany und Anyline zum Thema “Digitalisierung und kontaktlose Datenerfassung für die öffentliche Sicherheit” veranstaltet.
Das Webinar findet am 19. November 2020 von 10-11 Uhr statt. Die Anmeldung sowie alle weiteren Informationen zum Webinar finden sich unter diesem Link.

Zur Teilnahme wird lediglich ein Internetbrowser und Internetzugang benötigt. Es handelt sich um eine webbasierte Software ohne Installation. Die Zugangsdaten sowie alle Infos werden nach der Anmeldung per Mail ausgesandt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here