“Deutschland ID” soll Ökosystem für Login-Lösungen ermöglichen

1
475
Ein bequemer, sicherer und einheitlicher Standard für die Identifizierung im E-Government, bei Banken und Online-Diensten: Die Deutschland ID soll es möglich machen. (Foto: geralt, www.pixabay.com)

Hinter dem Konzept “Deutschland ID (DeID)” steht das Ziel, einen einheitlichen Standard für die Zusammenarbeit im Identitätsmanagement zu schaffen.

Nutzer sollen nicht für jeden neuen digitalen Dienst neue Konten mit eigenen Passwörtern erstellen müssen. Single-Sign-On-Dienste wollen daher als universelle Login-Methode funktionieren. Im Rahmen der Deutschland ID soll für die Dienst ein gemeinsamer Standard erarbeitet werden, um Identitätslösungen aus verschiedenen Sektoren und mit verschiedenen Vertrauensniveaus zusammenführen zu können. Schaufenster in NRW und Hessen sollen Anwendungsmöglichkeiten für Verwaltungsdienstleistungen, für das kommende e-Rezept oder bei der Eröffnung von Bankkonten zeigen.

So soll ein Ökosystem für die elektronische Identifizierung entstehen, das leicht bedienbar ist und höchsten Sicherheitsanforderungen genügt. Dazu Prof. Marian Margraf, Abteilungsleiter am Fraunhofer AISEC: “Dafür ist es notwendig die Sicherheitsfunktionen verschiedener, aktuell verfügbarer mobiler Endgeräte im Sicherheitskonzept zu berücksichtigen. Ebenso wesentlich ist es, Datenschutz nicht nur DSGVO-konform sondern insbesondere transparent und für die Nutzer*innen leicht nachvollziehbar zu integrieren.”

Das Umsetzungskonzept zur DeID wird von 14 geförderten Partnern und über 20 assoziierten Partner getragen. Konsortialführer ist das Fraunhofer AISEC. Wichtiger Meilenstein für das Vorhaben ist der Innovationswettbewerb “Schaufenster Sichere Digitale Identitäten” des Bundeswirtschaftsministeriums, in dessen Rahmen sich das Konsortium um Fördermittel für die 3-jährige Umsetzungsphase bewirbt.

DeID geht hervor aus der Fusion des Projekts “People ID” unter Führung der verimi GmbH mit dem AISEC-Projekt “SDIinNRW”.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here