Datensouveränität – Made in Germany

0
849
Herr über seine Daten bleiben: Zur Datensouveränität wird Arne Schönbohm, Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik, im Podcast Public Sector Insider befragt. (Foto: geralt, pixabay.com)

Wie das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zur Entwicklung eines neuen Made in Germany in der digitalen Welt beiträgt, erklärt BSI-Präsident Arne Schönbohm im Public Sector Insider Stichwort.

Beurteilungsfähigkeit, Handlungsfähigkeit und begründetes Vertrauen sind die Eckpfeiler der Datensouveränität,“ so der Experte. Sehen Sie das gesamte Interview auch als Video in der Serie Chefgespräche auf unserer Plattform Digitaler Staat Online.

Was steckt hinter PSI Stichwort?

Im Public Sector Insider Stichwort kommen Digitalexperten zu wichtigen Themen der Verwaltungsdigitalisierung zu Wort. Unseren Gesprächspartnern aus Verwaltung, Politik, Industrie und Wissenschaft werden jeweils drei Fragen zu einem aktuellen Trend aus ihrem Fachgebiet gestellt. Zur Beantwortung haben die Experten maximal drei Minuten Zeit. Die Zuhörer erwarten Meinungen, Stellungnahmen und Expertisen in pointierter Form. Der Public Sector Insider Stichwort ist auf der Webseite des Behörden Spiegel und überall dort zu finden, wo es Podcast gibt.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here