Kostenloses Webinar: Rechtssicher digital unterschreiben

0
208
Grafik: Bundesdruckerei

Vieles lässt sich von zu Hause aus erledigen – diese Erfahrung haben wir in den letzten Monaten alle gemacht. Selbst die persönliche Unterschrift funktioniert mittlerweile digital: dank qualifizierter elektronischer Signatur, wie sie die eIDAS-Verordnung der Europäischen Union vorsieht.

Zwei bequeme Lösungen bietet D-TRUST, ein Unternehmen der Bundesdruckerei-Gruppe: sowohl mit der qualifizierten Signaturkarte als auch mit der Fernsignaturlösung „sign-me“  können Nutzer ihre Dokumente elektronisch unterschreiben – einfach, sicher und  zu 100 Prozent rechtskonform.

Doch wie genau funktionieren qualifizierte elektronische Signaturen? Und warum sollten deutsche Behörden die Technologie nutzen? Antworten liefert D-TRUST in einem kostenlosen einstündigen Webinar. Unsere Experten erklären, was die eIDAS-Verordnung bedeutet, wie sich beide Lösungen unterscheiden und demonstrieren live die konkrete Anbindung in der Praxis. Selbstverständlich bleibt am Ende noch Zeit für Fragen oder Diskussionen.

Ihnen stehen zwei Termine zur Auswahl:

  • Dienstag, 17.11.2020 von 15.00–16.00 Uhr
  • Donnerstag, 19.11.2020 von 09.00–10.00 Uhr

Weitere Infos und Links zur direkten Einwahl finden sich hier.

Der Autor des Gastbeitrags ist Dr. Fabian Grabicki, Marketing Manager bei D-TRUST GmbH, ein Unternehmen der Bundesdruckerei-Gruppe.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here