US-Hubschrauber über Sinai abgestürzt

0
197
(Foto: Portugall)

Heute ist ein UH-60-Helikopter der “U.S. Task Force Sinai” über der ägyptischen Halbinsel abgestürzt. Dabei sollen sechs Soldaten aus den USA sowie je einer aus Frankreich und aus Tschechien ums Leben gekommen sein. Ein Amerikaner wurde schwer verletzt geborgen.

Die Opfer gehörten zur multinationalen Friedenstruppe “Multinational Force and Observers” (MFO), die seit 1981 den Frieden zwischen Ägypten und Israel überwacht.

Ob es sich bei dem Absturz um einen Unfall oder um einen Abschuss handelt, ist noch nicht bekannt. Seit 2011 bekämpfen Islamisten auf dem Sinai die Regierung in Kairo, die nicht mehr die volle militärische Kontrolle über die Halbinsel hat.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here