Neuer designierter CEO von Thales Deutschland

0
573
(Foto: Thales Deutschland)

Zu Beginn des neuen Jahres übergibt der aktuelle Geschäftsführer von Thales Deutschland, Dr. Christoph Hoppe, das Zepter an Oliver Dörre. Dr. Hoppe wird das Unternehmen nach mehr als fünf Jahren als CEO & Vorsitzender der Geschäftsführung der Thales Deutschland auf eigenen Wunsch zum Ende Februar 2021 verlassen.

Die Position als neuer CEO und Vorsitzender der Geschäftsführung der Thales Deutschland übernimmt mit Wirkung zum 1. Januar 2021 Oliver Dörre. Dörre, der im April 2015 aus leitender Funktion bei Frequentis zu Thales gekommen war, verantwortete zunächst den Geschäftsbereich der Secure Communications and Information Systems (SIX) in Deutschland. Seit 2016 war er als Vice President Sales & Marketing und Mitglied der Geschäftsleitung verantwortlich für den Vertrieb des Verteidigungssektors und des vor allem in Deutschland besonders starken Geschäfts mit der Bahntechnik.

Zudem wird die Geschäftsführung der Thales Deutschland mit Jahresbeginn 2021 strategisch um den Bereich Raumfahrt erweitert werden. Mit Wirkung zum 1. Januar 2021 wird Dr. Henning Biebinger, Vice President Business Segment Space der Business Line Microwave and Imaging Subsystems (MIS), somit neues Mitglied der Thales Deutschland-Geschäftsführung.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here