Mediathek+ bietet attraktiven Content on Demand

0
786
Auf der Plattform Digitaler Staat Online können exklusive Inhalte über Künstliche Intelligenz, Beschaffung, Glücksspiel und viele weitere Themen abgerufen werden. (Foto: geralt, pixabay.com)

Hochwertige Aufnahmen und Mitschnitte unserer Kongresse, Web-Konferenzen, Online-Diskussionen und Partner-Webinare, die auf der Plattform Digitaler Staat Online gelaufen sind, können auf der dortigen Mediathek+ on Demand angeschaut werden. Es erwartet die User spannende Programmpunkte, die auf den Public Sector mit den Schwerpunkten Digitale Verwaltung, Digitale Gesellschaft und Digitale Souveränität zugeschnitten sind.

Wer sich über den Umsetzungsstand des Onlinezugangsgesetzes, den Einsatz von KI in der Verwaltung oder die Regulierung des Glücksspielmarktes informieren möchte, bekommt in der Mediathek+ des Digitalen Staat Online ausführlich Gelegenheit dazu. Der attraktive Pay Content liefert über viele Stunden wertvolle Inhalte on Demand.

Insbesondere Webkonferenzen und Kongresse vermitteln fundiertes Wissen. Die Webkonferenz zum Glücksspielwesen diskutiert, wie es mit dem Glücksspielstaatsvertrag weitergeht. Der Online-Kongress e-nrw, berichtet über die Digitalisierung Nordrhein-Westfalens und Meilensteine wie die Umsetzung des OZG in NRW. Das Innovationssymposium Künstliche Intelligenz veranschaulicht Methoden und Anwendungsfälle von KI und Machine Learning im Public Sector.

Weitere Highlights sind Zukunft Dienstrecht und die BOS-Beschaffertage. Die Mediathek+ wird ständig um spannende Formate erweitert. Weitere Informationen gibt es hier.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here