Wechsel im Rhein-Neckar-Kreis

0
542
Stefan Hildebrandt (55) wird neuer Erster Landesbeamter und stellvertretender Landrat des Rhein-Neckar-Kreises. (Foto: BS/Innenministerium Baden-Württemberg)

Stefan Hildebrandt, bislang Leiter des Dezernates für Umwelt und Technik beim Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis, wird ab 1. Februar 2021 zum Ersten Landesbeamten und stellvertretenden Landrat des Kreises bestellt. Der Leitende Regierungsdirektor tritt die Nachfolge Joachim Bauers an, der aus dem aktiven Landesdienst ausscheidet.

Hildebrandt studierte Rechtswissenschaften in Baden-Württemberg und trat im Jahr 1993 beim Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis in den Dienst der Landesverwaltung ein. 2002 wurde er an das Regierungspräsidium Karlsruhe versetzt, wo er zuletzt als Referent im Bereich Recht und Planfeststellung tätig war. 2010 wurde der 55-Jährige zum Stuttgarter Innenministerium abgeordnet. Dort war er Referent für kommunales Verfassungsrecht und Dienstrecht. 2012 kehrte Hildebrandt an das Landratsamt Rhein-Neckar-Kreis zurück.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here