Wechsel beim DRK: Burfeindt löst Richert ab

0
286
Dr. Johannes Richert (Foto) wird von René Burfeindt als Bereichsleiter "Nationale Hilfsgesellschaft" beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) abgelöst. (Foto: BS/DRK)

René Burfeindt tritt am 2. August 2021 die Nachfolge von Dr. Johannes Richert als Leiter des Bereichs “Nationale Hilfsgesellschaft” beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) an. Richert wird im Sommer seine berufliche Laufbahn beenden.

Burfeindt ist seit über 15 Jahren beim DRK tätig. Zuletzt hatte er die Position als stellvertretender Geschäftsführer der DRK Hamburg mediservice gGmbH inne. Der Bereichsleiter in spe hat Rettungsingenieurwesen, Management und Social Innovation in Hamburg, Edinburgh und Cambridge studiert. Als Bereichsleiter “Nationale Hilfsgesellschaft” wird Burfeindt die strategische Ausrichtung des Bereichs verantworten, Gesetzesinitiativen begleiten und das DRK als nationale Hilfsgesellschaft außerhalb der Organisation vertreten.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here