Neues Geländefahrzeug der israelischen Streitkräfte

0
223
Die israelischen Streitkräfte kaufen vorerst neun Z-MAG zur Erprobung. (Foto: BS/IAI)

Das israelische Verteidigungsministerium unterzeichnete vergangene Woche eine erste Vereinbarung zur Herstellung des Z-MAG Geländefahrzeugs für die israelischen Streitkräfte (Israel Defense Forces – IDF) sowie weitere internationale Kunden.

IAI hatte kürzlich die Rechte an der israelischen Z-Geländefahrzeugfamilie erworben. Der Vertrag behandelt vorerst die Herstellung und Lieferung von neun Z-MAG an die IDF, mit einer Option auf die Bestellung von 21 weiteren Einheiten. Die Z-MAG können unter erschwerten topografischen Bedingungen und Gelände manövrieren. Die Fahrzeuge wurden in enger Zusammenarbeit unter Nutzung der praktischen Erfahrungen der Soldaten mit dem Militär auf die Bedürfnisse der IDF hin entwickelt. Nach einer Beurteilungsphase wird die IDF den Kauf weiterer Fahrzeuge in den kommenden Jahren in Betracht ziehen, lautete die Mitteilung von IAI.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here