Fahrradfahren für Klima und Kommune

0
536
Fahrrad statt Auto, heißt es in den nächsten Monaten. (Grafik: OpenClipart-Vectors, pixabay.com)

Unsere Kommunen sammeln Fahrradkilometer. Welche ist die Fahrradaktivste Kommune Deutschlands? Welches ist das Fahrradaktivstes Kommunalparlament? 92 Kommunen sind bereits losgeradelt, 1.649 sind starten in den nächsten Wochen und Monaten.

Zwischen 1. Mai und 30. September können deutschlandweit Kommunen an der Aktion STADTRADELN teilnehmen und Fahrradkilometer sammeln. In einem von der jeweiligen Kommune festgelegten Zeitraum von drei Wochen gilt es so viele Menschen zum Mitmachen zu motivieren, wie nur möglich. Per App oder über ein Online-Fahrtenbuch werden die von Bürgerinnen und Bürger zurückgelegten Kilometer erfasst, die sie auf dem Fahrrad gefahren sind.

Ziel der Aktion ist es ein Bewusstsein für die eigene Gesundheit zu fördern, mit alternativen Fortbewegungsmitteln das Klima zu schonen und generell die Lust an Radfahren zu wecken. “Das STADTRADELN bietet eine ideale Aktionsplattform, um gemeinsam – und mit Corona-konformem Abstand – Hohenlohe einmal vor Arbeitsbeginn und zum Feierabend auf dem Sattel genießen zu können,” erklärt Martin Hellemann, Mobilitätsmanager des Landkreises Hohenlohe in Baden-Württemberg.

Zudem werden Radkilometer von Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitikern gezählt. Die Entscheidungstragenden sollen selbst die Lenkerperspektive einnehmen und erleben wie fahrradfreundlich ihre Kommunen wirklich sind.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here