Erstflug des polnischen Marinehubschraubers

0
1333
Auch Norwegen setzt die AW101 für SARMissionen ein. (Foto: BS/Leonardo)

Vergangene Woche fand der Erstflug des polnischen Marinehubschraubers AW101 statt. Bei diesem ersten Flug wurde vor allem die Hauptzelle, das Steuerungssystem und die Triebwerksbedienung getestet. Die AW101 wird mehrere Rollen für die polnische Marine erfüllen, darunter Anti-Submarine Warfare (ASW) und Combat Search and Rescue (CSAR).

Hierfür wird die AW101 mit modernsten Missionssystemen ausgestattet, darunter Autopilot mit SAR-Modi, Datenübertragungssystem, taktisches Navigationssystem sowie Schutz- und Abwehrsysteme (passiv und aktiv). Darüber hinaus wird der AW101 mit einem taktischen Funkgerät, einem Aufklärungsradar, einem Beobachtungskopf (FLIR) und einem S-Mode-Transponder ausgestattet sein. Als Bewaffnung besitzt sie ein 12,7 mm Maschinengewehr.

Die AW101 ist bereits in mehreren NATO-Ländern im Einsatz, darunter Dänemark, Großbritannien, Italien, Kanada, Norwegen und Portugal.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here