Bundeswehr evakuiert mehr weibliche Flüchtlinge aus Afghanistan

1
713
Von den 202 evakuierten afghanischen Flüchtlingen waren 112 weiblich. (Foto: BS/Luftwaffe)

Die Bundestagswahl steht bevor und rechte Kreise nutzen die aktuelle Entwicklung in Afghanistan für ihre Propaganda. Nicht nur die Bilder aus den Maschinen der Bundeswehr, auch die Zahlen des Auswärtigen Amtes sagen allerdings etwas anderes.

Bei den bisher (Stand 18.08.21, 17.30 Uhr) durchgeführten fünf Evakuierungsflügen aus Kabul befanden sich – neben anderen Personen, vor allem deutschen Staatsangehörigen – insgesamt 202 afghanische Staatsbürger an Bord. Davon waren 112 weiblichen Geschlechts, sagte eine Sprecherin des Auswärtigen Amtes gegenüber dem Behörden Spiegel. Die Behauptung, dass sich die afghanischen Männer ohne ihre Familien oder Frauen retten, dass eventuell sogar eine “Flut an jungen Männern” nach Deutschland schwappt, wie in vielen sozialen Medien aktuell zu lesen ist, entbehrt somit jeglicher Grundlage. Die Faktenlage ist eindeutig: Der Großteil der nach Deutschland evakuierten Afghanen sind Frauen.

Berichterstattung des Behörden Spiegel zur Evakuierungsmission:

1 Kommentar

  1. WER uns geholfen oder unterstützt hat dem sollte auch geholfen werden auch wenn es sich um einen scheinbar längeren Zeitraum handelt .
    Unsere “hoch bezahlten Politiker” die ihren Job einfach nicht gemacht haben ,
    und sich anderweitig irgendwie herausreden wollen/wollten und anderen die Schuld geben , haben schlichtweg “einfach versagt” ! . Was sie ja selber auch zugegeben haben – nur nicht so direkt und in Blumigeren Worten gesprochen .
    Es wurden auch ausländische Institutionen erwähnt auf die sich Unsere Politiker gutgläubig verlassen haben ohne sich anderweit zu Informieren
    oder gar Private oder öffentlich Rechtliche Nachrichten zu schauen .
    .
    Denn während ich am Sonntag den 15.08.2021 “mal wieder” einen Privaten Fernsehsender schaute “um mich zu Informieren” waren andere Nationen schon eifrig dabei und Evakuierten ihre Landsleute oder Material mit “großen Flugzeugen”
    um diese/dieses dann außer Landes in Sicherheit zu bringen .
    Während im TV große Flugzeuge anderer Nationen zu sehen waren die beladen wurden oder abflogen , lief darunter gleichzeitig im Laufband :
    “Deutschland “plant” die Evakuierung . . . .” ?
    DASS andere Nationen Evakuieren lief schon seit Tagen im TV und unsere Führungsriege hat noch ganz andere Möglichkeiten der Information – aber kein Muskelzucken ? .
    .
    Jetzt – so scheint es mir . . laufen diese eilig im Ausland herum oder anderen Leuten hinterher um ihnen mit dem (wir haben es ja)Scheckbuch frischen Wind zuzuführen und diese gnädig zu stimmen .
    .
    Wir haben wahrscheinlich viele Ignoranten in Berlin sitzen ,
    die am Samstag/Sonntag 14/15.08.2021 oder auch davor
    anderweitig beschäftigt waren .

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here