Premiere zur digitalen Beweisaufnahme

0
450
Bei Raven handelt es sich um mehrere für Android-Betriebssysteme geeignete Apps, welche die Forensik auf das Smartphone bringen. (Foto: BS/MSAB)

(BS) “Raven” von MSAB feiert seine Deutschland-Premiere auf der AFCEA-Fachausstellung am 15. und 16. September im World Conference Center in Bonn. Es handelt sich dabei um eine Lösung für die sofortige digitale Beweisaufnahme und -analyse auf Szenenebene über eine Smartphone-App. Raven ist ein hochmodernes, tragbares Toolset zur Extraktion mobiler Geräte und wurde speziell für Bediener im Außendienst entwickelt, die leichte Lösungen benötigen, um Daten schnell zu extrahieren und in umsetzbare Informationen umzuwandeln. “Meines Wissens nach ist es absolut einzigartig, eine so leistungsstarke Leichtbautechnologie zu haben”, sagt Joel Bollö, CEO von MSAB.

“Digitale Beweise, die am Tatort von Zeugen und Opfern erfasst wurden, enthalten durchweg kritische Erkenntnisse. Aber niemand will sein Handy abgeben und muss darauf verzichten, bis die Labore Tage oder Wochen später die Beweise herausholen”, ergänzte Jansen Cohoon, MSAB-Produktspezialist bei Raven und Präsident von MSAB in Nordamerika. “Um dies zu bekämpfen, müssen Praktiker an vorderster Front mit Lösungen vor Ort ausgestattet sein, um einwilligungsbasierte digitale Beweise schnell und einfach zu extrahieren. Hier kommt Raven ins Spiel. Eine einzigartige Lösung für den zeitnahen Zugang zu kritischen Beweisen und Informationen.”

Raven ist eine Sammlung von Anwendungen (Apps), die auf Geräten mit Android-Betriebssystem ausgeführt werden, einschließlich Mobiltelefonen und Tablets. Es basiert auf dem neuesten Android-Betriebssystem als Sammlung von Anwendungen und kompatibler Hardware und ermöglicht es einem Benutzer, die Fähigkeiten eines Standard-Android-Geräts zu nutzen und sie mit fortschrittlichen forensischen Datenerfassungsfunktionen zu erweitern, indem einfach alle oder ausgewählte Raven-Apps heruntergeladen werden. Die Raven App Suite besteht aktuell aus: MobEX (Mobile Device Extraction); SIMEX (Entnahme der SIM-Karte); FlashEX (Flash-Medien-Extraktion); und DronEX (Drohnengeräteextraktion).

MSAB, Saal New York/Genf, S 22

www.msab.com/raven/

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here