Digitale Souveränität für Besprechungen und Homeschooling

0
1013
Über 600.000 Teilnehmer*innen und mehr als 75.000 Konferenzen in 2021: dOnlineZusammenarbeit 2.0 ist die sichere Alternative für Besprechungen aller Art. (Foto: Dataport)

Ob Remote Work, Homeoffice oder Homeschooling: Moderne mobilfähige Kollaborationstools sind die Voraussetzung dafür. Sie sind jedoch nur dann gut, wenn sie volle Kontrolle über Ihre Daten bieten. Diese digitale Souveränität bietet jetzt Dataport, Anstalt des öffentlichen Rechts.

dOnlineZusammenarbeit 2.0 verbindet Menschen – aber sicher. Die Software bietet einen geschützten Raum für den digitalen Austausch zwischen Kolleg*innen, Kund*innen, Bürger*innen, Schüler*innen und Lehrer*innen. Ortsunabhängig, intuitiv und mit vielen praktischen Funktionen.

Digitale Souveränität

dOnlineZusammenarbeit 2.0 nutzt Open-Source-Anwendungen und ist in deutschen Rechenzentren gehostet. Das bedeutet für Sie: volle Transparenz dank jederzeit einsehbarer Quellcodes und Kontrolle über Ihre Daten. Eine sichere Alternative zu anderen Anbietern. Denn Ihre Daten bleiben in öffentlich-rechtlicher Hand und unterliegen dem strengen Datenschutz der DSGVO.

Das bietet dOnlineZusammenarbeit 2.0:

  • Komfortabel einladen: Laden Sie Teilnehmer*innen ganz einfach per Link ein oder verschicken Sie telefonische Einwahldaten.
  • Zugang schützen: Sie bestimmen, wer beitreten darf – per Passwort oder nach Ihrer Bestätigung.
  • Breakout-Sessions: Nutzen Sie Breakout-Rooms, um Ihre Teilnehmer*innen in kleinere Gruppen aufzuteilen.
  • Chatten: Versenden Sie Chat-Nachrichten an alle oder an einzelne Teilnehmer*innen.
  • Dateien austauschen: Laden Sie Bild- oder PDF-Dateien hoch und teilen Sie sie mit Ihren Gesprächspartner*innen.
  • Bildschirm freigeben: Teilen Sie Ihren Bildschirm mit allen. Das erleichtert die Zusammenarbeit.
  • Hand heben: Heben Sie die Hand, um zu signalisieren, dass Sie etwas beitragen möchten.
  • Whiteboard befüllen: Auf der digitalen Tafel sammeln Sie Ideen – im Präsentations- oder Interaktionsmodus.
  • Notizen machen: Notieren Sie Inhalte und Aufgaben. Die Ergebnisse können Sie als PDF-Datei teilen.
  • Abstimmen: Starten Sie kleine Umfragen und erhalten Sie direkt Ergebnisse.
  • Hintergrund wählen: Wählen Sie selbst einen Hintergrund. Das schützt Ihre Privatsphäre.

dOnlineZusammenarbeit 2.0 ist ein Modul der dPhoenixSuite 2.0:

  • Webbasierte Audio-, Videokonferenz mit Messaging
  • Teamkommunikation leicht gemacht
  • Digitale Souveränität für Ihre Daten
  • Server in Deutschland

Jetzt mehr erfahren auf donlinezusammenarbeit.de

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here