Erstes Elektro-JLTV vorgestellt

0
819
(Grafik: OSHKOSH)

Elektromotoren bieten den Streitkräften mehrere Vorteile: Geräuscharmer Antrieb, verlängerte Silent Watch, erhöhter Wirkungsgrad sowie direkte Abrufbarkeit der vollen Leistung. Vorteile, die auch für die USA von Interesse sind. Vergangene Woche stellte Oshkosh mit dem eJLTV nun das erste Joint Light Tactical Vehicle (JLTV) mit geräuschlosem Antrieb und Hybrid-Elektroantrieb vor.

“Der eJLTV bietet der U.S. Army und dem U.S. Marine Corps dasselbe Leistungs- und Schutzniveau wie der Basis-JLTV, zusätzlich aber einen geräuschlosen Antrieb, eine verlängerten geräuschlosen Beobachtungshalt, verbesserten Kraftstoffverbrauch und eine höhere exportierbare Leistung, die den Einsatz in Kampf- und Aufklärungsszenarien ermöglicht”, berichtet das Unternehmen.

Die enthaltene Lithium-Ionen-Batterie soll innerhalb von 30 Minuten vollständig aufgeladen sein. Das Fahrzeug lädt die Batterie während des Einsatzes. Dadurch entfällt die Notwendigkeit einer extra Ladeinfrastruktur, die nach wie vor eines der größten Hindernisse für die weit verbreitete Elektrifizierung der taktischen Radfahrzeugflotte darstellt.

“Seit vielen Jahren entwickeln, testen und verbessern wir hybrid-elektrische Varianten unserer schweren und mittelschweren taktischen Radfahrzeuge”, sagte John Bryant, Executive Vice President der Oshkosh Corporation und Präsident von Oshkosh Defense. “Mit dem eJLTV bieten wir unseren militärischen Kunden jetzt eine erschwingliche Möglichkeit, ihre leichte taktische Radfahrzeugflotte zu elektrifizieren, ohne die im Kampfeinsatz notwendige Geländegängigkeit oder den hervorragenden Schutz zu beeinträchtigen.”

In diesem Jahr plant die U.S. Army das JLTV-Programm erneut auszuschreiben, im September 2022 soll ein Folgeauftrag für die Produktion von zusätzlichen 15.468 Fahrzeugen im Wert von 6,5 Milliarden Dollar erfolgen. Bryant erläuterte: “Obwohl die U.S. Army im Rahmen der JLTV-Neuausschreibung keinen hybrid-elektrischen JLTV angefordert hat, beweist der eJLTV, dass Oshkosh Defense über das Team und die technischen Fähigkeiten verfügt, um dieses hochgradig leistungsfähige Fahrzeug heute zu produzieren.”

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here