Mit Blick auf die Sicherheit

0
798
Dr. Franz Ruf ist Generaldirektor für öffentliche Sicherheit im Bundesministerium für Inneres der Republik Österreich. (Foto: BMI)

Corona-Skeptiker und erhöhtes Bedrohungspotenzial: Auch bei unserem südlichen Nachbarn sind dies sicherheitspolitische Themen. Im Interview mit Dr. Franz Ruf, Generaldirektor für öffentliche Sicherheit im Bundesministerium für Inneres der Republik Österreich, erfahren wir mehr. Außerdem recherchieren wir die interkommunale Kooperation und Herausforderungen im Vergaberecht und kommentieren die Idee einer Bundes-Cloud.

Wie geht man mit Corona-Skeptikern und einem erhöhten Bedrohungspotenzial im Innern um? Im Interview mit Dr. Franz Ruf, Generaldirektor für öffentliche Sicherheit im Bundesministerium für Inneres der Republik Österreich, erfährt Uwe Proll, wie unser südlicher Nachbar mit diesen sicherheitspolitischen Themen umgeht.

Auf Wolke sieben

Die Bundesrepublik versucht schon seit einiger Zeit ihre Digitale Souveränität zu erlangen. Doch die Idee einer Bundes-Cloud schien bis jetzt unerreichbar. Die neue Regierung will dies nun ändern. Wir kommentieren.

Vergebene Chance

Die Pandemie hat auch die Vergabewelt immer noch fest im Griff. Die gesundheitliche Krise hat gezeigt, dass das Rechtsregime nicht krisenfest ist. Wir beleuchten die Probleme genauer.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here