Zertifizierung für das Spy Ranger 330 System

0
420
Das SpyRanger 330 System wurde vom französischen Beschaffungsamt zertifiziert. (Foto: BS/Thales)

Das Spy Ranger 330 System des Unternehmens Thales erhielt als Teil der Mini-Aufklärungsdrohnen seine erste Typ-Zertifizierung von der zuständigen Stelle für Luftfahrt des französischen Beschaffungsamts. Das Amt bestätigte die Fähigkeiten des Systems in Kampfsituationen.

Die Zertifizierung ermöglicht der französischen Armee, die Minidrohnen für die Ausbildung, das Training oder den Einsatz ohne spezielle Fluggenehmigungen nutzen zu können. Das Spy Ranger 330 System wurde für das Mini-Aufklärungsdrohnenprogramm des französischen Beschaffungsamts entwickelt. Das System wurde zudem in die industrielle Serienfertigung der Drohnensystem für Frontlinientruppen implementiert.

Zu den Schlüsselkomponenten des Systems gehören eine hochauflösende optronische Multisensor-Nutzlast (EO und IR), die in den kreiselstabilisierten Spy Ball eingebaut ist und hochleistungsfähige Bildverarbeitungstechniken verwendet, die sichere Hochgeschwindigkeits-Datenverbindung Micro-TMA und das kampferprobte Kommando- und Kontrollsystem Spy C. Das elektrisch betriebene Luftfahrzeug Spy Ranger 330 verfügt über eine innovative Architektur und besteht aus Kohlefasern, die für geringes Gewicht und zusätzliche Robustheit sorgen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here