- Anzeige -
Start Finanzen Seite 8

Finanzen

Kommunale Haushalte in der Zange

Die Corona-Pandemie stellt auch sie vor besondere finanzielle Herausforderungen: Wegbrechende Einnahmen und steigende Kosten setzen die kommunalen Haushalte von zwei Seiten unter Druck. Zur...

Neuer Krisenmonitor von Destatis

Um die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie mit der globalen Finanz- und Wirtschaftskrise 2008/2009 vergleichen zu können, hat das Statistische Bundesamt (Destatis) in seinem Internetauftritt...

Hessen: 8,5 Milliarden Euro zur Bewältigung der Corona-Krise

Hessen plant zur Bewältigung der Corona-Krise einen Nachtragshaushalt in Höhe von zwei Milliarden Euro. Zudem soll der Bürgschaftsrahmen auf fünf Milliarden Euro erhöht werden...

Hessens Kommunen: Mehr Aufgaben fordern mehr Geld

Die hessischen Städte sehen nicht ohne Sorgen in ihre finanzielle Zukunft. Gute Einkünfte im abgelaufenen Jahrzehnt dürften niemandem Sand in die Augen streuen, denn...

Kommunale Arbeitgeber wollen mehr Möglichkeiten für Kurzarbeit

Anlässlich des heutigen Spitzengesprächs der Sozialpartner im Bundesarbeitsministerium appelliert die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) an Bundesarbeitsminister Hubertus Heil und Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, bei...

Städtetag: Ganztagsbetreuung unzureichend finanziert

Der Bund will den Ländern zwei Milliarden Euro für den geplanten Ausbau der Ganztagsbetreuung zur Verfügung stellen. Notwendig seien aber 7,5 Milliarden Euro kritisiert...

Planungssicherheit für Kommunen bei der Umsatzsteuer

Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat angekündigt, die Übergangsfrist für die Umsatzbesteuerung von öffentlichen Einrichtungen bis Ende 2022 verlängern zu wollen. Mit dem Aufschub kommt das...

Weiterentwicklung des kommunalen Finanzausgleichs

Die Landesregierung von Schleswig-Holstein hat einen Gesetzentwurf zur Weiterentwicklung des Kommunalen Finanzausgleichs vorgelegt. Das Land wird die Ausgleichsmasse ab dem Jahr 2021 um 54...

Spielraum für Kommunalinvestitionen

Für das kommende Jahr sind die Kommunen in Mecklenburg-Vorpommer gut aufgestellt. In seinem jüngsten Kommunalfinanzbericht fordert der Landesrechnungshof die Kommunen deshalb zu mehr Investitionen auf, mahnt...

Viele Kommunen senken Hebesätze

Im Jahr 2018 haben 924 Gemeinden ihren Gewerbesteuerhebesatz gesenkt, während 76 Gemeinden den Steuersatz im gleichen Zeitraum erhöhten. Dies geht aus einer Antwort...
- Werbung -
- Werbung -
- Werbung -