- Anzeige -

Staat & Rathaus

Klimafreundliche Stadtentwicklung am Beispiel Bonn

Die Stadt Bonn engagiert sich seit Mitte der 1990er-Jahre im Klimaschutz und seit 2011 auch im Bereich Klimaanpassung. Ziel aller Maßnahmen ist...

Außergewöhnliche Brücken werden prämiert

Brücken sind Ausdruck der Kreativität und Innovationskraft von Bauingenieuren. In der Fachwelt ist das kein Geheimnis, aber die breite Öffentlichkeit weiß kaum etwas über den...



Führungswechsel beim Deutschen Städtetag

Mit dem Leipziger Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) gewinnt der Deutsche Städtetag erstmals einen Städtetagpräsidenten aus einer ostdeutschen Stadt. Auf der Hauptversammlung Anfang Juni in...

Masterplan Stadtnatur

Mit dem vom Bundeskabinett beschlossenen Masterplan Stadtnatur will die Bundesregierung die Kommunen dabei unterstützen, die Arten- und Biotopvielfalt in den Städten zu...

Vollzug von Abschiebungen wird zentralisiert

In Brandenburg ist künftig wieder zentral das Land selbst für die Rückführung vollziehbar ausreisepflichtiger Personen zuständig. Das sieht eine entsprechende Verordnung des Potsdamer Innen-...

Das Hans-Prinzip

Seit 1949 wurden in der Bundesrepublik mehr Männer mit dem Vornamen Hans zum beamteten Staatssekretär ernannt als Frauen insgesamt. Den Status Quo...

Dienstreisemanagement für Behörden: Einsparpotenziale durch IT-Unterstützung

Die Voraussetzungen für die Umsetzung medienbruchfreier Dienstreiseprozesse in Behörden sind sehr gut: Die erforderlichen Tools sind vorhanden und Reiseprozesse eignen sich perfekt...

Mobilität als Trigger

Durch Mobilität können weitere Elemente getriggert werden. So könnten Kleinunternehmen durch den Ausbau von Mobilitätsangeboten in einer Region oftmals ihre Logistik verbessern....

Wohnungsnahe Elektrotankstellen

Die Stadtwerke Energie Jena-Pößneck wollen Mietern in Mehrfamilienhäusern die Chance auf eine Ökostrom-Tankstelle in Wohnungsnähe eröffnen. Dazu haben sie gemeinsam mit den drei größten Wohnungsgesellschaften...

Nachhaltige Digitalisierung gefordert

Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat ein Eckpunktepapier für eine umwelt-, klima- und naturgerechte Digitalisierung präsentiert. Die enthaltenen konkreten Vorschläge und Ideen bilden...
- Werbung -

- Werbung -