- Anzeige -

Amtsleitung Organisation und Personal (m/w/d)

Unbefristet Universitätsstadt Witten in Öffentlicher Dienst
  • Teilen:

Beschäftigungsdetails

Als Führungskraft agieren Sie mit Weitblick und Sinn für das Machbare!
Die Universitätsstadt Witten liegt im Südosten des Ruhrgebietes und ist mit ihren ca. 99.000 Einwohnern*innen die größte Stadt im Ennepe-Ruhr-Kreis. Mit ihrer Nähe zu den Großstädten Bochum und Dortmund und ihrer direkten Lage an der Ruhr bietet die Stadt Witten einen hohen Lebens- und Freizeitwert. Die Grünflächen der Stadt bilden ein wichtiges Naherholungsgebiet in der Region, die durch die ehemalige Industriekultur einzigartig geprägt ist.
Als wichtiges Querschnittsamt der Stadt kommt dem Organisations- und Personalamt, mit den  zwei Abteilungen Organisationsmanagement, Personalentwicklung und Aus- und Fortbildung sowie Personalmanagement, eine herausgehobene Stellung zu. Zu den wesentlichen Aufgaben des  Amtes gehören die strategische Weiterentwicklung interner Prozesse sowie alle  personalwirtschaftlichen und organisatorischen Themen.
Im Zuge einer Altersnachfolge suchen wir zum 01.07.2021 eine umsetzungsorientierte  Führungspersönlichkeit als

Amtsleitung Organisation und Personal (m/w/d)

Die Stelle wird nach A 15 gem. LBesO NRW bzw. Entgeltgruppe 15 TVöD vergütet. Sie berichten in dieser Funktion direkt an den zuständigen Beigeordneten.

Ihre Kernaufgaben:

  • Eigenständige Steuerung und verantwortliche Leitung des Amtes
  • Strategische Weiterentwicklung des Amtes unter Berücksichtigung der Themen  Organisationsentwicklung, Personalentwicklung und -bindung sowie Digitalisierung
  • Ausgeprägte, lösungsorientierte Zusammenarbeit mit anderen Ämtern sowie eine  vertrauensvolle Unterstützung und Beratung aller Mitarbeitenden in Personalangelegenheiten
  • Wertschätzende Führung und zielgerichtete Entwicklung der ca. 40 fachlich versierten und motivierten Mitarbeitenden
  • Professionelle Zusammenarbeit mit dem Verwaltungsvorstand, dem Personalrat, Ausschüssen  und der Politik

Unsere Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, bevorzugt in der  Fachrichtung Personalmanagement bzw. die Befähigung für die Laufbahngruppe 2, Einstiegsamt 2 (früher höherer Dienst) des nichttechnischen Verwaltungsdienstes
  • Mehrjährige einschlägige Berufs- und Führungserfahrung, idealerweise in einer öffentlichen Verwaltung
  • Fundiertes Fachwissen im Bereich Personal und Organisation sowie Erfahrung in der  Erarbeitung einer nachhaltigen Personalstruktur
  • Gute Kenntnisse des Beamten-, Arbeits- und Tarifrechtes des öffentlichen Dienstes sind von Vorteil
  • Ausgeprägtes strategisches und innovatives Denkvermögen sowie eine umsetzungsorientierte Arbeitsweise
  • Entscheidungsstarke Führungspersönlichkeit mit einem sicheren Auftreten und einem hohen Maß an sozialer Kompetenz

Als kommunikationsstarke Führungspersönlichkeit verfügen Sie über ein ausgeprägtes Maß an Fingerspitzengefühl im Umgang mit Menschen. Sie zeichnen sich durch Kreativität sowie Konfliktlösungsstärke aus und haben ein gutes Gespür für aktuelle Trends im Personalwesen. Als erfahrener Human Resources-Experte (m/w/d) setzen Sie entscheidende strategische Impulse für die Zukunft unserer Stadt. Ihre fundierten Fachkenntnisse im Bereich Personal und Organisation sowie Ihre Affinität zu digitalen Themen runden Ihr Profil ab.
Ein motiviertes Team freut sich auf Sie!
Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen nach den Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von  Schwerbehinderten und Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

Interessiert? Bewerben Sie sich direkt bei der von uns beauftragten Beratungsgesellschaft zfm. Für einen ersten vertraulichen Kontakt stehen Ihnen dort unter der Rufnummer 0228/265004 Johanna Emde, Désirée Verhaert und Roland Matuszewski gerne zur Verfügung. Lassen Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 14.02.2021 über das zfm-Karriereportal unter www.zfm-bonn.de zukommen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Diese Anzeigen könnten Sie auch interessieren