- Anzeige -

Büro- und Personalleitung (m/w/d)

Unbefristet Stadt Barth in Öffentlicher Dienst
  • Teilen:

Beschäftigungsdetails

Die alte Residenzstadt Barth befindet sich am südlichen Rande der Boddenkette und bildet ein
natürliches Tor zu der Halbinselgruppe Fischland, Darß und Zingst. Die Ostsee mit ihren für unsere Region typischen kilometerlangen feinen Sandstränden, ist nur knapp 15 km entfernt. Barth verfügt über eine gut gewachsene Infrastruktur mit Bahnhof, Flughafen und Boddenhafen mit Anbindung zur Ostsee und bietet ihren Einwohnern und Touristen eine Vielfalt an Kultur-, Bildungs- und Freizeitmöglichkeiten. Die Stadt Barth ist seit dem Jahr 2005 geschäftsführende Gemeinde des Amtes Barth, dem weitere 9 Gemeinden mit insgesamt 15.000 Einwohnern angehören.

Bei der Stadt Barth als geschäftsführende Gemeinde für das Amt Barth ist zum nächstmöglichen
Zeitpunkt eine Stelle als

Büro- und Personalleitung (m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,5 Stunden (Vollzeit) unbefristet zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • fachliche und koordinierende Leitung des Sachgebietes Personal, Organisation, Inneres
  • Büro- und Personalleitung
    – Grundsatzangelegenheiten der Organisation
    – Aufstellung der Stellenpläne
    – Abwicklung aller personalwirtschaftlichen und tarifrechtlichen Angelegenheiten
    – Planung und Durchführung von Stellenbesetzungsverfahren
    – Durchführung des Personalkostenmanagements
    – Grundsatzangelegenheiten der Bezügerechnung
    – laufende Personalbewirtschaftung
    – Grundsatzangelegenheiten der Fort-und Weiterbildung
    – Grundsatzangelegenheiten des Arbeitsschutzes
    – Zusammenarbeit mit dem Personalrat

Der Schwerpunkt der Aufgaben liegt im Personal-und Organisationsmanagement.
Die Aufgabe erfordert Freude am Umgang mit Menschen und dementsprechend eine hohe
Sozialkompetenz.

unabdingbares notwendiges fachliches Anforderungsprofil:

  • Abschluss als Verwaltungsfachwirt/in, Verwaltungs-Diplom (VWA), Verwaltungsbetriebswirt/in (VWA), Bachelor of Arts – Public Management oder eine gleichwertige berufliche Qualifikation
  • ausgeprägte Kenntnisse des allgemeinen Arbeitsrechts, des Tarifrechts des öffentlichen
    Dienstes und des Beamtenrechts
  • Kenntnisse im Haushaltsrecht und allgemeinen Verwaltungsrecht

Darüber hinaus werden von dem/der Bewerber/in folgende soziale und persönliche Kompetenzen erwartet:

  • stark ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit sowie Dienstleistungsorientierung
  • hohe Verhandlungs-, Sozial- und Entscheidungskompetenz
  • Eigeninitiative und die Fähigkeit, Prioritäten zusetzen
  • Durchsetzungsvermögen und sicheres Auftreten
  • Kenntnisse in der Konfliktbewältigung
  • überzeugende mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit sowie sehr gute Kenntnisse der
    deutschen Sprache
  • sicherer Umgang mit der MS-Standardsoftware (Word, Excel, Power Point)

Die Stadt Barth bietet Ihnen

  • ein vielseitiges, sich ständig leicht wandelndes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • flexible Arbeitszeiten und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Möglichkeiten zur regelmäßigen Fortbildung
  • eine leistungsgerechte Vergütung (Bewertungsvermutung E 11 TVöD-VKA) zuzüglich
    leistungsorientiertem Entgelt, Jahressonderzahlung und zusätzlicher Altersversorgung im
    Rahmen einer Zusatzversicherung

Wenn Sie Interesse an dieser Tätigkeit haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen
Bewerbungsunterlagen bis zum 22.05.2022 unter Angabe der Stellennummer: 112.01 an die

Stadt Barth
Der Bürgermeister
SG Personal/Organisation
Teergang 2
18356 Barth

Ihre Bewerbung können Sie auch per mail unter bewerbung@stadt-barth.de einreichen.

Die elektronische Übermittlung der Unterlagen (bitte im PDF-Format) wird bevorzugt.

Auf dem Postweg eingesandte Bewerbungsunterlagen werden nur gegen einen adressierten und
ausreichend frankierten Rückumschlag zurückgesandt.

Die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen bezüglich des Datenschutzes wird garantiert. Die
entsprechenden Hinweise sind zu finden unter rathaus.stadt-barth.de/datenschutz.

Mit der Bewerbung verbundene Kosten können nicht erstattet werden.

Diese Anzeigen könnten Sie auch interessieren