- Werbung -

Chief Digital Officer (m/w/d)

Unbefristet Stadt Bochum in Öffentlicher Dienst
  • Teilen:

Beschäftigungsdetails

Sie denken bei der Cloud nicht nur an schlechtes Wetter, sondern auch an einen Sturm digitaler Veränderungen?
Dann sind Sie bei uns richtig: Hier im Herzen des Ruhrgebiets, an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft, öffentlicher Verwaltung und Öffentlichkeit (371.000 Einwohner*innen), findet Digitalisierung statt. Werden Sie Teil eines dynamischen Teams mit kurzen Entscheidungswegen
in der innovativen Dienstleistungsverwaltung der Stadt Bochum.
Wir befinden uns aktiv im Veränderungsprozess: Gestalten Sie als

Chief Digital Officer (m/w/d)

die Transformation unserer Verwaltung 4.0!
Die Stelle wird nach A16 LBesG NRW bzw. außertariflich vergütet. Als CDO sind Sie dem Dezernat III und somit dem Stadtdirektor direkt zugeordnet und führen perspektivisch die drei Mitarbeiter*innen der Stabsstelle. Eine Teilzeitbeschäftigung bzw. flexible Arbeitszeitgestaltung
ist grundsätzlich möglich.

Ihre Kernaufgaben:

  • Ganzheitliche (Weiter-) Entwicklung der Digitalisierungsstrategie des Konzerns Stadt Bochum, die sich an den Zielen der Bochum Strategie orientiert, unter Berücksichtigung des
    E-Government-Gesetzes und des OZGs
  • Vorausschauende Planung des technologischen Wandels sowie strukturierte Organisation der (verwaltungsübergreifenden) Digitalisierungskonzepte
  • Zielorientierte Steuerung, Koordinierung und Überwachung der Digitalisierungsmaßnahmen
  • Zukunftsorientierte Mitgestaltung des Wandels der Unternehmenskultur mit ca. 6.500 Mitarbeitern*innen
  • Proaktive Vernetzung mit kommunalen Verbänden, externen Organisationen, politischen Gremien, städtischen Tochtergesellschaften oder anderen Schnittstellen

Unsere Anforderungen:

  • Ein wissenschaftlicher Hochschulabschluss (z.B. der BWL oder Wirtschaftsinformatik), alternativ ein entsprechender Fachhochschulabschluss in Verbindung mit durch berufliche
    Erfahrung erworbenen Fähigkeiten und Kenntnissen entsprechend der geforderten wissenschaftlichen Hochschulbildung bzw. bei Beamtinnen und Beamten die Befähigung
    für die Laufbahngruppe 2.2
  • Langjährige praktische Erfahrungen in einem digital arbeitenden (IT-)Unternehmen oder im IT-/Organisationsbereich
    einer vergleichbar großen Verwaltungseinheit gepaart mit technischem Know-How
  • Erfahrungen im Projektmanagement sowie in der Steuerung von Change-Prozessen
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten sowie Überzeugungsstärke
  • Hohes Maß an analytischem und strategischem Denkvermögen sowie Innovations- und Veränderungswillen

Kommunikation ist Ihre Leidenschaft und Sie haben das Talent, Menschen mitzunehmen und zu begeistern? Zudem haben Sie den Anspruch, die modernen Kommunikations- und Informationssysteme in einer Schlüsselfunktion einer pulsierenden Stadt voranzutreiben
und zusammenzuführen? Sie arbeiten gerne konzeptionell und haben zugleich ein gutes Gespür für das Machbare und Umsetzbare von digitalen Trends? Darüber hinaus fällt es Ihnen leicht, mit unterschiedlichen Gesprächspartnern*innen auf Augenhöhe zu kommunizieren,
Impulse zu setzen und als Netzwerker*in zu agieren? Wir suchen genau Sie!
Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Die Stadt Bochum engagiert sich für Chancengleichheit. Bei uns gehören der Umgang mit kultureller Vielfalt, die Kommunikation und Interaktion zwischen Menschen verschiedener Herkunft und Lebensweisen zum Alltag.

Interessiert? Bewerben Sie sich direkt bei der von uns beauftragten Beratungsgesellschaft zfm. Für einen ersten vertraulichen Kontakt stehen Ihnen dort unter der Rufnummer 0228/265004 Waishna Jeyadevan, Simone Nowotny oder Julia Schwick gerne zur Verfügung. Lassen Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte über das zfm-Karriereportal unter www.zfm-bonn.de zukommen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Diese Anzeigen könnten Sie auch intressieren