- Anzeige -

Fachbereichsleitung Planung und Bau (w/m/d)

Unbefristet Stadt Dreieich in Öffentlicher Dienst
  • Teilen:

Beschäftigungsdetails

Wir geben Ihnen Freiraum zur Gestaltung – Was sind Ihre Ideen?

IHRE ZUKÜNFTIGEN KERNAUFGABEN

  • Professionelle Leitung und Steuerung des Fachbereichs mit den Schwerpunkten Stadt- und Verkehrsplanung, öffentliche Infrastruktur, Abwasserbeseitigung sowie Tiefbau, Klima-, Umwelt- und Naturschutz
  • Strategisch konzeptionelle Weiterentwicklung des Fachbereichs inklusive Budgetplanung und Gesamtfinanzverantwortung
  • Moderne Stadtentwicklung unter Berücksichtigung des Klima- und Umweltschutzes sowie eine zielgerichtete Förderung von Projekten zur Mobilitätswende, zur Innenstadtentwicklung und zur Weiterentwicklung der einzelnen Stadtteile
  • Wertschätzende Führung der ca. 45 Mitarbeitenden
  • Souveräne Repräsentation des Fachbereichs nach innen und außen

Übernehmen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als kommunikationsstarke und fachlich versierte Führungspersönlichkeit Verantwortung als

Fachbereichsleitung Planung und Bau (w/m/d)

Die Stelle ist organisatorisch direkt dem Ersten Stadtrat zugeordnet. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe E15 TVöD oder Besoldungsgruppe A 15 HBesG.

Es erwartet Sie, neben engagierten und freundlichen Mitarbeiter*innen, ein reges kulturelles Leben mit abwechslungsreichem Naturraum umgeben von moderner Infrastruktur. Und das alles in direkter Nähe zu den Großstädten Frankfurt a. M., Offenbach, Darmstadt und dem
Frankfurter Flughafen.

WAS SIE MITBRINGEN

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Diplom) in den Fachrichtungen Städtebau, Stadt- und Raumplanung, Architektur, Stadt- und Regionalmanagement oder einem anderen unmittelbar verwandten Studiengang bzw. die Qualifikation für den höheren technischen Verwaltungsdienst
  • Hohes Maß an Führungs- und Managementkompetenz
  • Mehrjährige einschlägige Berufs- und Führungserfahrung, vorzugsweise im öffentlichen Dienst
  • Fundierte Fachkenntnisse in den Bereichen Stadtentwicklung, Stadtplanung sowie des Planungs- und Baurechts
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie ein strukturiertes und fachübergreifendes Denken und Handeln
  • Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit einem sicheren Auftreten gegenüber der Verwaltungsführung, der Politik sowie den Bürger*innen

Weiterhin zeichnet Sie aus: Ausgeprägte Einsatzbereitschaft, zeitlichen Flexibilität, hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein für die Organisation und Bewusstsein für die eigene Position und Rolle sowie Teamfähigkeit.

Wir bieten Ihnen in Dreieich die Chance, eine junge und moderne Stadt nachhaltig mitzugestalten. Bringen Sie Ihre Expertise und Fähigkeiten in Bezug auf die Gewinnung zusätzlichen Wohnraumes, einer nachhaltigen Verkehrsplanung und einer noch effizienteren Flächennutzung aktiv ein und unterstützen Sie die umweltbewusste und zukunftsweisende Entwicklung der Stadt Dreieich. Darüber hinaus bietet die Stadt Dreieich neben flexiblen Arbeitszeiten, individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten und mobilem Arbeiten (inkl. technischer Ausstattung) auch
ein kostenfreies Job-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr.

Die Stadt Dreieich setzt sich für Chancengleichheit ein.

Interessiert? Bewerben Sie sich direkt bei der von uns beauftragten Beratungsgesellschaft zfm. Für einen ersten vertraulichen Kontakt stehen Ihnen dort unter der Rufnummer 0228/265004 Gianna Forcella, Maren Kammerer und Roland Matuszewski gerne zur Verfügung. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen lassen Sie uns bitte über das zfm-Karriereportal unter www.zfm-bonn.de zukommen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Diese Anzeigen könnten Sie auch interessieren