- Anzeige -

Fachplaner (m/w/d) Öffentliche Finanzen mit Schwerpunkt Steuern

Unbefristet Deutsche Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH in Öffentlicher Dienst
  • Teilen:

Beschäftigungsdetails

Als Bundesunternehmen unterstützt die GIZ die Bundesregierung dabei, ihre Ziele in der
internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung zu erreichen.

Wir suchen für den Standort Eschborn bei Frankfurt einen

Fachplaner (m/w/d) Öffentliche Finanzen mit Schwerpunkt Steuern

Tätigkeitsbereich

Die ausgeschriebene Stelle ist im Kompetenzcenter Öffentliche Finanzen und Verwaltung der
Abteilung „Governance und Konflikt“ angesiedelt. Die Abteilung ist Teil des Fach- und Methodenbereichs, der die operativen Bereiche des Unternehmens durch fachlich-methodische Beratung unterstützt und interne Kunden berät, neue Geschäftsmöglichkeiten zu erschließen und für das fachliche Wissens- und Innovationsmanagement federführend ist. Die Reform Öffentlicher Finanzsysteme ist eine zentrale Grundlage für die Verbesserung der öffentlichen Dienstleistungen und Stärkung der Entwicklungsorientierung in unseren Partnerländern. Dabei spielen die Erhöhung der Eigeneinnahmen und Modernisierung von Steuerpolitik und Verwaltung eine wichtige Rolle.

Ihre Aufgaben

  • Mitgestaltung der Portfolioentwicklung, der fachlichen Innovationen und des Wissensmanagements
  • Weiterentwicklung und Vermarktung von Leistungsangeboten zu Öffentlichen
    Finanzen
  • Pflege von Kooperationen und Netzwerken zu Innovation, Wissensmanagement
    und Verbesserung der Lieferfähigkeit
  • Beratung von Vorhaben in der Außenstruktur und im Inland in den Themen Öffentliche Finanzen mit Fokus auf Einnahmen/Steuern
  • Erstellung von Kurzstellungnahmen und Modulvorschlägen und weiterer Dienstleistungen
    für Vorhaben im Rahmen des Auftragsmanagements in den genannten
    Themen

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss in Wirtschafts-, Politik- oder Sozialwissenschaften
  • Mehrjährige Berufserfahrung und Erfahrung in der Entwicklungszusammenarbeit
  • Erfahrung in der Projektarbeit in den Partnerländern der Entwicklungszusammenarbeit
  • Spezifische Kenntnisse im Thema Öffentliche Finanzen insbesondere zu Steuerpolitik
    und -verwaltung
  • Verhandlungssichere Deutsch – und Englischkenntnisse, Kentnisse einer weitere Fremsprache ist von Vorteil

Dieses Stellenangebot finden Sie in unserem Stellenmarkt online unter: www.giz.de/jobs,
Job-ID P1533V3551. Bewerbungsfrist ist der 13.08.2020.

Diese Anzeigen könnten Sie auch interessieren